Wong Kar-Wei

12-04-2018 15:52:45

Wong Kar-Wei

Szene aus Chungking-Express (1994)

In Shanghai geboren, zog Wong Kar-Wei im Alter von fünf Jahren mit seinen Eltern ins damals noch britisch regierte Hongkong. In seiner Jugend gingen er und seine Mutter oft ins Kino und so erzählt der Regisseur, dass das Filmegucken damals sein einziges Hobby war.

Heute zählt Wong Kar-Wei zu den wichtigsten chinesischen Filmemachern und ist Gewinner zahlreicher internationaler Auszeichnungen. Seine Filme, oft romantisch, jedoch niemals kitschig, drehen sich im Grunde um zwei große Themen: Liebe und Einsamkeit in der anonymen Großstadt. Seine künstlerische Handschrift - unverwechselbar. Dunkle Straßen, grelle Neonlichter, intensive Farben und eine einzigartige Kameraführung zeichnen Wong Kar-Weis Filme aus. Monologe, gedankenverlorenes Rauchen, Momente der Einsamkeit sind typische Motive in all seinen Filmen.

Das könnte Sie auch interessieren.

Kalender

China:
News Kultur Reisen
China heute
Bilder
China ABC
Chinesisch lernen