Neues Showformat bringt Karaoke ins Fernsehen

14-05-2018 15:15:22

„嗨!唱起来“ (Hai! Changqilai), so nennt sich eine neue Fernsehshow von Jiangsu TV, dessen Name sich etwa als „Sing dich glücklich“ übersetzen lässt. Ihr Grundprinzip ist einfach erklärt: Karaoke! Klingt einfach genug, aber steckt doch noch ein wenig mehr hinter dem Sendekonzept.

Über dem Zuschauerraum gibt es rund um die Bühne 100 Mini-Karaoke-Stände für 100 anwesende Teilnehmer. Jede Folge wird außerdem ein Star der chinesischen Musikszene eingeladen. Dieser singt zunächst einen seiner bekannten Songs, um sich vorzustellen. Natürlich darf aber auch jeder Anwesende jederzeit mit einstimmen.

Nach einer kurzen Vorstellung des musikalischen Gastes singen dann die 100 Teilnehmer in ihren Mini-Karaokeständen gemeinsam einen seiner größten Hits, wie in einer riesigen Karaokebar. Und allein der Effekt von 100 Stimmen, die gemeinsam den eigenen Song singen, sorgt bei vielen Musikern für Gänsehaut.

Anschließend werden drei sogenannte „Glückliche Kandidaten“ ausgewählt, die die Gelegenheit bekommen, gemeinsam mit ihren Idolen auf der Bühne zu performen. Die Lieder dürfen die Kandidaten aus einer Songliste wählen, die der Künstler vorgegeben hat - viele davon Lieder von anderen Musikern.

Natürlich dürfen die „glücklichen Kandidaten“ auch ihre eigenen Geschichten erzählen, vor allem ihre Verbindung zur Musik. Der ein oder andere präsentiert dann auch in kleinen Solo-Einlagen sein wahres stimmliches Können.

Nachdem alle drei „Glücklichen Kandidaten“ nacheinander mit dem Star auf der Bühne standen, gibt es eine Zugabe. Dabei singen alle drei noch einmal gemeinsam mit dem Ehrengast der Episode. Und damit endet die Folge dann schließlich auch.

Für alle Fans chinesischer Musik ist „嗨!唱起来“ (Hai! Changqilai) eine entspannende Abendunterhaltung mit vielen Infos zu verschiedenen Liedern und den musikalischen Ehrengästen. Diese plaudern auch mal ein wenig aus dem Nähkästchen und erklären ihre Verbindung zu ganz bestimmten Liedern. Bislang liefen erst drei Episoden, in denen Sun Nan, Yuquan und Wowkie Zhang als Gäste eingeladen wurden. Wie genau die „Glücklichen Kandidaten“ ausgewählt werden, wird nicht verraten, auffällig oder wirklich glücklich ist aber, bislang konnten alle wirklich gut singen. Mal schauen, wann oder besser ob ein absolut schrecklicher Sänger auf die Bühne treten darf.

Das könnte Sie auch interessieren.

Kalender

China:
News Kultur Reisen
China heute
Bilder
China ABC
Chinesisch lernen