Bilder

„Krankenhaus“ für Kulturgegenstände in der Verbotenen Stadt

05-01-2018 11:09:40
In der Verbotenen Stadt in Beijing gibt es ein „Krankenhaus“ – allerdings nicht für Menschen sondern für Kulturgegenstände. Es handelt sich um eine Restaurationswerkstatt für Gemälde, Skulpturen und Textilien. Im „Krankenhaus“ arbeiten erfahrene Restauratoren am Erhalt der historischen Kunstgegenstände.

China:
News Kultur Reisen
China heute
Bilder
China ABC
Chinesisch lernen