Bilder

Ausstellung für weltweit größte Enzyklopädie aus der Ming-Dynastie

10-10-2018 19:30:14
Die Ausstellung „Yongle Dadian: Die weltweit größte Enzyklopädie aus der Ming-Dynastie“ ist kürzlich in der Nationalbibliothek in Beijing eröffnet worden. Mehrere historische Dokumente wie alte Bücher, Landkarten sowie wertvolle Manuskripte rund um die Enzyklopädie werden ausgestellt. Yongle Dadian wurde in der Yongle-Zeit (1403-1408 n. Chr.) der Ming-Dynastie innerhalb von sechs Jahren fertiggestellt. Sie besteht aus 22.937 Bänden sowie 370 Millionen Schriften. Dabei geht es um Geschichte, Geographie, Literatur, Kunst, Philosophie sowie Religion in China des 14. Jahrhunderts. Das Werk gilt als bisher größte Enzyklopädie der Welt.

China:
News Kultur Reisen
China heute
Bilder
China ABC
Chinesisch lernen