China begrüßt Beteiligung afrikanischer Länder an Seidenstraßeninitiative

08-01-2017 18:33:59

Antananarivo

China begrüßt die Beteiligung von afrikanischen Ländern am Aufbau der Seidenstraßeninitiative. Dies sagte der chinesische Außenminister Wang Yi am Samstag auf der Pressekonferenz mit seiner madagassischen Amtskollegin Béatrice Atallah in Antananarivo.

Nach Wang Yi hat China bisher schon mit mehreren afrikanischen Ländern, besonders den Ländern an der Ostküste, darüber gesprochen und Fortschritte erzielt. Er sei davon überzeugt, dass mit der Vertiefung der Kooperationen zwischen beiden Seiten Afrika immer mehr davon profitieren werde.

Das könnte Sie auch interessieren.

Kalender

China:
News Kultur Reisen
China heute
Bilder
China ABC
Chinesisch lernen