Das neue alte Buch – Restauratoren in der Staatsbibliothek

18-04-2017 13:47:40


Der Beruf des Restaurators ist vielen Chinesen mittlerweile ein Begriff. In der Staatsbibliothek sind 20 Restauratoren täglich mit antiken Büchern beschäftigt. Wie sieht ihre Arbeit aus? Und Wie ist die Situation in diesem Bereich in der Volksrepublik? 

Das neue alte Buch – Restauratoren in der Staatsbibliothek

Die von Generation zu Generation weitergereichten antiken Bücher sind gezeichnet durch die Spuren der Zeit. Buch-Restauratoren legen in Anbetracht der Materialien und Beschädigungen Herangehensweisen fest. Li Yidong studierte an der Universität Kunstgeschichte und antike Kalligraphie und Malerei. Nach seinem Abschluss fing er bei der Staatsbibliothek in Beijing als einer der jüngsten Restauratoren für Literatur an. Sein Lehrmeister Du Weisheng ist 65 Jahre alt und ein bekannter Vertreter dieser Branche. Er berichtet aus seinem anspruchsvollen Berufsalltag:

Das könnte Sie auch interessieren.

Kalender

China:
News Kultur Reisen
China heute
Bilder
China ABC
Chinesisch lernen