Fast & Furious 8 stellt erstaunlichen Rekord an Kinokasse auf

06-09-2017 13:54:45

Fast & Furious 8 stellt erstaunlichen Rekord an Kinokasse auf

Am ersten Wochenende hat „Fast & Furious 8“ auf dem chinesischen Festland rund 1,26 Milliarden Yuan RMB eingespielt, also rund 172,6 Millionen Euro. Damit stellte er einen neuen Rekord auf und ist nun der Film, der am schnellsten die eine Milliarde Yuan RMB Marke an der Kinokasse knackte. Die Einnahmen am ersten Wochenende waren in China rund zweimal so hoch wie die in Nordamerika. Warum ist „Fast & Furious 8“ in China so beliebt?

Viele Menschen glauben, dass der Erfolg von "Fast & Furious 7" vor allem mit Paul Walker zu tun hat, der bei einem Autounfall starb, als die Dreharbeiten zum siebten Teil der Reihe noch nicht abgeschlossen waren. Die Filmserie mit den spannenden Actionszenen, der Solidarität und der immer stärker werdenden Kampfkraft des Rennteams schien 2015 ihren Höhepunkt zu erreichen. Der achte Teil zeigt nun jedoch, dass die Serie noch weit davon entfernt ist, zu einem Ende zu kommen.

Niemand hätte je erwartet, dass sich ein Film mit den Themen Autos und Polizei zu einer der weltweit einflussreichsten Filmserien entwickeln würde. In der Welt von "Fast & Furious" steht die Familie im Mittelpunkt. Natürlich sind die heißen Schlitten, krassen Stunts und coolen Sprüche ebenso Markenzeichen der erfolgreichen Action-Reihe. Doch wer die Reise der Figuren seit dem ersten Teil aus dem Jahr 2001 verfolgt, der weiß, nichts geht über die Familie, nichts kann sie entzweien.

In Fast & Furious 8, geht es um der Kampf zwischen Freunden. Dominic Toretto, gespielt von Vin Diesel, und seine Crew rasanter Fahrer könnten nach ihren vergangenen Abenteuern eigentlich ein normales Leben führen, denn sie wurden von jeder Schuld freigesprochen. Doch kaum haben Dom und Letty, gespielt von Michelle Rodriguez, ihre Flitterwochen hinter sich gebracht, taucht eine mysteriöse Frau, gespielt von Charlize Theron, auf, die Dom zurück in die Welt der Kriminalität zieht. Für sie betrügt er das, was ihm bisher am wichtigsten war: seine Familie. Und so werden aus Freunden plötzlich Gegner, die ihre Streitigkeiten mit ihren Autos austragen.

Jede Figur im Film hat ihren besonderen Charakter. Dom hält seine Familie und Freunde für das Wichtigste. Letty ist ein Symbol für Liebe und Vertrauen. Roman ist ein komischer Kerl. Tej Parker ist von Technik völlig fasziniert. Interessante Persönlichkeiten sind ein großer Pluspunkt der Filmserie.

Nach dem rührenden Abschied im siebten Teil muss der neue Film einen neuen Start zeigen. "Fast & Furious 8" vereint alle Elemente eines klassischen Action-Krachers und wird der Reihe mehr als gerecht. Visuelle Effekte fallen spektakulär aus. Von Panzer über unbemannte Kampfflugzeuge bis zum Atom-U-Boot ist im neuen Film alles vertreten. Bereits etablierte Effekte in Actionfilmen werden in „Fast & Furious 8“ erneut arrangiert und zeigen, was das Erfolgsgeheimnis der Filmserie ausmacht: Autorennen, Action und Gefühle. Und, wie wäre es mal wieder mit einem Kinobesuch?

Das könnte Sie auch interessieren.

Kalender

China:
News Kultur Reisen
China heute
Bilder
China ABC
Chinesisch lernen