GirlUp setzt sich für Existenzgründerinnen ein

12-09-2017 15:03:17


GirlUp, eine Gemeinschaft, die Frauen bei der Existenzgründung unterstützt, hat seit ihrer Gründung vor drei Jahren über 200.000 Existenzgründerinnen erfolgreich miteinander verbunden und die Finanzierung von 100 Projekten möglich gemacht. Daraus entstanden über 50 Startups. GirlUp ist bereits eine feste Größe in diesem Bereich.

GirlUp setzt sich für Existenzgründerinnen ein

Im Jahr 2014 erzählte Wu Jing ihrer Freundin Guo Xinglu von ihrem Plan, eine Plattform für weibliche Existenzgründer aufzubauen. Guo Xinglu war begeistert und künftig arbeiteten sie als Partnerinnen zusammen. Noch im selben Jahr ging die Plattform online.

Das könnte Sie auch interessieren.

Kalender

China:
News Kultur Reisen
China heute
Bilder
China ABC
Chinesisch lernen