Gaokao: 9,75 Millionen Schüler nehmen am chinesischen Abitur teil

07-06-2018 14:49:04

Beijing

Die diesjährige chinesische Hochschulaufnahmeprüfung Gaokao hat am Donnerstag begonnen. In diesem Jahr nehmen etwa 9,75 Millionen Schüler an dem chinesischen Abitur teil. Die meisten davon wurden zu Beginn des 21. Jahrhunderts geboren. Die Zahl der Teilnehmer ist um 350.000 im Vergleich zum Vorjahr angestiegen. Es handelt sich um die größte Teilnehmerzahl seit acht Jahren.

Die Massen an Teilnehmern begründen sich darin, dass viele Eltern um die Wende zum 21. Jahrhundert ihr Glück wagen wollten und im Jahr 2000 eine Rekordzahl von 17,71 Millionen Säuglingen zur Welt gebracht haben.

In den folgenden 15 Jahren, bis zur Lockerung der Ein-Kind-Politik, sind weniger Kinder in China geboren worden. Dies führt dazu, dass die Konkurrenz beim Gaokao in diesem Jahr relativ stark ist.

In diesem Jahr wird der staatliche Plan zur Unterstützung der Hochschulaufnahme im Mittel- und Westchina fortgesetzt. Damit soll die Quote der aufgenommen Schüler beim Gaokao in Mittel- und Westchina sowie in den Provinzen mit hoher Bevölkerungsdichte weiter erhöht werden.

Das könnte Sie auch interessieren.

Kalender

China:
News Kultur Reisen
China heute
Bilder
China ABC
Chinesisch lernen