Provinz Fujian setzt auf Kreuzfahrt

29-07-2019 14:27:52

Der Seeverkehr wirkt sich derzeit immer direkter auf das Wirtschaftswachstum in der südostchinesischen Provinz Fujian aus. Mit 185.000 verzeichnete die Zahl der über den internationalen Kreuzfahrthafen Xiamen beförderten Seeverkehrspassagiere in der ersten Hälfte des Jahres einen Rekord. Das sind 36 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum vergangenen Jahres.

Seit Mai liegt das riesige Kreuzfahrtschiff Superstar Gemini bereits zum 17. Mal am Kai Dongdu International Cruise Terminal des Xiamen-Hafens.

Allein in diesem Jahr hat das Kreuzfahrtschiff bereits mehr als 3.500 Passagiere befördert. 70 Reisen sind für die Superstar Gemini im ganzen Jahr geplant. Es tritt damit die längste Kreuzfahrtsaison seiner Geschichte an.

„Wir befinden uns gerade in einem boomenden Jahr, weil wir zum einen in diesem Jahr die Frühlingsfest-Kreuzfahrten eingeführt und zum anderen im Mai die Fahrtroute nach Taiwan wieder eröffnet haben“, sagte ein Vertreter des Superstar Gemini.

„Dank der geografischen Vorzüge unseres Hafens werden die Kreuzfahrten entlang der maritimen Seidenstraße immer populärer“, sagte Yang Lili, der stellvertretende Generaldirektor der Xianmen International Cruise Home Port Group.

Bereits Anfang April ist der Umbau der Kais für Kreuzfahrtschiffe am Xiamen-Hafen abgeschlossen worden.

Die Gesamtlänge der Kais für Kreuzfahrtschiffe beträgt mittlerweile mehr als 1.400 Meter. Darunter ein Liegeplatz für 150.000 Tonnen-Schiff, zwei Plätze für 80.000 Tonnen- und einen für das 3.000 Tonnen-Schiff. Das gesamte Gelände könne gleichzeitig drei bis vier mittelgroße bzw. große Schiffe beherbergen, darunter das weltgrößte Kreuzfahrtschiff mit 225.000 Tonnen.

„Nach Abschluss des Umbaus hat sich das Kreuzfahrtangebot unseres Hafens beträchtlich verbessert. So wird das erste chinesische Kreuzfahrtschiff Gulangyu im September zum Einsatz kommen. Auch das 130.000-Tonnen-Kreuzfahrtschiff Glory wird demnächst den Xianmen-Hafen anfahren“, sagte Yang.

Das könnte Sie auch interessieren.

Kalender

China:
News Kultur Reisen
China heute
Bilder
China ABC
Chinesisch lernen