Bilder

„Das Glücksmuseum von Anthony Browne“ in Beijing eröffnet

25-06-2019 16:09:45
Die Ausstellung „Anthony Brownes Glücksmuseum“ wurde am Samstag im chinesischen Nationalmuseum für Klassische Bücher in Beijing dem Publikum zugänglich gemacht. In der Ausstellung werden 162 originale Gemälde von dem weltberühmten Illustrator und Kinderbuchautor präsentiert. Nach Beijing, das der erste Ausstellungsort ist, wird das „Glücksmuseum“ noch weiter in anderen Städten in China bis zum 22. September zu sehen sein. Die Werke des Künstlers sind bei chinesischen Kindern sehr beliebt.

China:
News Kultur Reisen
China heute
Bilder
China ABC
Chinesisch lernen